Frauentag

Frauentag 2019
Frei-sein | 17.02.2019 | Friolzheim

Viele Menschen sind auf der Suche nach Freiheit. Keine Abhängigkeiten, Ängste und Sorgen. Der Mensch will frei und glücklich sein. Doch was macht wirklich frei? Jesus sagt uns in seinem Wort diese Freiheit zu. „Wen der Sohn frei macht, der ist wahrhaftig frei!“ Dass dieses Bibelwort auch in heutiger Zeit Gültigkeit hat und im Alltag Freude, Mut und Zuversicht schenken kann, zeigt Nicola Vollkommer anhand biblischer Geschichten und persönlicher Beispiele.

Die Vorträge von Nicola Vollkommer „Frei-sein, durch eine neue Identität“ und „Frei-sein, um die Welt zu verändern“ laden ein, mit Jesus unseren Alltag zu gestalten.

Nicola Vollkommer ist gebürtige Engländerin und lebt seit 1982 in Deutschland. Ihr Mann ist Pastor, das Paar hat vier erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Nicola unterrichtet an der Freien Evangelischen Schule in Reutlingen. Sie ist Autorin mehrerer Bücher und mit ihrer humorvollen und praktischen Art, biblische Inhalte für einen modernen Alltag lebendig zu machen, ist sie eine beliebte und gefragte Referentin.

Anmeldung

ab 09:00Ankommen
bei Kaffee im Foyer der Festhalle
09:30„Frei-sein, durch eine neue Identität“
Referat mit Nicola Vollkommer, Musik, persönliche Berichte und Vieles mehr
12:30Mittagessen
im Freizeitheim
13:45 Workshops am Nachmittag
  • Das Emma-Prinzip – das kannst du für deine Ehe tun
    mit Susanne und Marcus Mockler, Paartherapeutin/Journalist
  • Gott begegnen im Alltag
    mit Mandy Mitschke, Kinderreferentin im Württembergischen Christusbund
  • „Lebe leichter“
    mit verschiedenen Lebe leichter- Coaches
  • Beschämung und Beschimpfung – Frauen in Benin im Spannungsfeld von Kultur und Evangelium
    mit Ulrike Heyder, DMG
  • Was vom Leben übrig bleibt... Arbeit mit Frauen in Not
    mit Wilbirg Rossrucker, Hoffnungshaus Stuttgart
  • (Neu/Änderung) Christsein heute: Jesusnachfolge – weltweit, im Alltag und trotz Verfolgung
    mit Elisabeth Müller, HMK e.V. - Hilfe für verfolgte Christen
  • Ideen- und Informationsbörse
15:00„Frei-sein, um die Welt zu verändern“
Referat mit Nicola Vollkommer
16:00Ende

Einladung

Einladungs-Flyer zum Frauentag 2019 als PDF:

Einladung

Anmeldung zum Frauentag
bis Samstag, 9. Februar 2019

Bitte Vor- und Nachname sowie Wohnort der weiteren Teilnehmer angeben:

    Kontakt & Fragen

    Württembergischer Christusbund e.V.
    Freizeitheim Friolzheim

    Mühlweg 8
    71292 Friolzheim
    Tel: 07044 41155
    E-Mail: friolzheim@christusbund.de

    E-Mail schreiben