Kurzbibelschule

Auf Gottes Stimme hören

„Jeder, der zu mir kommt und meine Worte hört und sie tut – ich will euch zeigen, wem er gleich ist.“
aus Lukas 6,47

Es gibt so viele verschiedene Lebensentwürfe und Stimmen in unserer Zeit, die es uns schwer machen das Gute und Hilfreiche vom nutzlosen Getöse zu unterscheiden. Ein Stimmengewirr von Meinungen drängt sich uns auf und buhlt um unsere Aufmerksamkeit. Wer diesen leeren Versprechungen folgt, muss oft schmerzhaft erleben, dass mancher selbsterdachte Traum vom Glück wie ein Kartenhaus zusammenfällt.

Ganz anders dagegen ist Gottes Stimme! Sie lädt uns ein, zu ihm zu kommen, um auf seine Worte zu hören. Es ist gut, uns aus der uns umgebenden Vielstimmigkeit zurückzuziehen, um unser Leben auf den festen Grund seines Wortes bauen zu können. Jesus selbst betet so: „Heilige sie durch die Wahrheit! Dein Wort ist Wahrheit.“ (Johannes 17,17)

Und genau darum geht es in der Kurzbibelschule (KB). Wer die Bibel liest, der hört Gottes Stimme! Im gemeinsamen Bibelstudium lernen wir Jesus Christus besser kennen und lieben und erfahren dabei praktische Hilfestellung für unseren Alltag. Wir freuen uns, wenn Sie sich für eine KB-Zeit entscheiden, die Ihnen sicherlich ganz neu Gottes Treue, seinen Willen und seine Möglichkeiten aufzeigen wird.

Aktuelle Angebote

KB im Überblick

Gottes Wort studieren

Mal wieder richtig Zeit haben zum Bibellesen, Nachdenken und auf Gottes Stimme hören. Beim intensiven Studium Neues in der Bibel entdecken und Altes wieder neu lieb gewinnen.

Gemeinschaft erleben

In einer christlichen Lebens- und Glaubensgemeinschaft für eine oder zwei Wochen mitleben. Miteinander reden und beten. Gemeinschaft erleben, Erfahrungen teilen und gemeinsam wachsen.

Entspannung & Action

Natürlich soll der Urlaub dabei nicht zu kurz kommen: Skifahren, Langlauf, Spaziergänge, Kultur – je nach KB-Ort und für verschiedene Zielgruppen von Teens, über Erwachsene bis Familien.


KB generale

Systematisch durch die Bibel und theologische Themen

Die KB generale – im 3. Abschnitt am Forggensee – ermöglicht ein systematisches Studium mit einem größeren Schwerpunkt in den Bereichen Bibelkunde, Altes und Neues Testament sowie der Biblischen Lehre. In sechs Jahren werden die Grundlehren der Theologie, die heilsgeschichtlichen Zusammenhänge und die wesentlichen Bücher der Bibel behandelt. Der Einstieg ist jedes Jahr möglich und verpflichtet nicht zu einer fortlaufenden Teilnahme. Die Jahresthemen können damit auch einzeln ausgewählt und besucht werden.

Jahr Altes Testament Neues Testament Biblische Lehre
2023 Genesis
(1. Mose)
Evangelien Die Bibel und ihre Autorität
2024 Pentateuch
z.B. 2. - 5. Mose
Apostelgeschichte Der Mensch und die Sünde
2025 Geschichtsbücher
z.B. Josua, Samuel, Könige
Paulus Briefe
z.B. Römer, Korinther, Galater
Heilsgeschichte und Prophetie
2026 Poetische Bücher
z.B. Sprüche, Prediger, Hiob
Offenbarung Die Gemeinde
2027 Propheten
z.B. Jesaja, Jeremia, Hesekiel, Daniel
Andere Briefe
z.B. Hebräer, Jakobus, Petrus
Jesus Christus und das Heil
2028 Nachexilische Propheten
z.B. Haggai, Sacharja
Pastoralbriefe
z.B. Timotheus, Titus
Der Heilige Geist und die Engel