Friolzheim
11.02.2022 - 13.02.2022 (2 Tage)

Friolzheim Wochenende für Frauen

Frauen
ausgebucht | Warteliste möglich

Hiobsbotschaften einmal anders – Mut machende Lehren aus einer tragischen Geschichte

Wir alle kennen den Begriff „Hiobsbotschaften“ – schlechte Nachrichten, die meist als ganze Serien kommen und uns ganz schön zu schaffen machen. Mit drei Bibelvorträgen wollen wir dem Leben des Mannes auf den Grund gehen, der den Hiobsbotschaften ihren Namen gab, und hautnah miterleben, wie eine Reise durch ein dunkles Tal zu einem herrlichen Ziel führen kann:

  • Ein Diener Gottes in der Krise und der Anfang einer Reise
  • Die Kunst, in der Dunkelheit zu sehen
  • Der Weg zurück ins Licht und ein neues Leben im Licht

Der Samstagnachmittag wird gefüllt mit verschiedenen Workshops rund um das Thema.

Nicola Vollkommer ist gebürtige Engländerin, hat an der Cambridge Universität Deutsch und Französisch studiert und lebt seit 1982 in Deutschland. Ihr Mann ist Pastor, das Paar hat vier erwachsene Kinder und neun Enkelkinder. Nicola unterrichtet an der Freien Evangelischen Schule in Reutlingen. Sie ist Autorin mehrerer Bücher und mit ihrer humorvollen und praktischen Art, biblische Inhalte für einen modernen Alltag lebendig zu machen, ist sie eine gefragte Referentin.

Zeitraum

Fr. 11.02.2022 bis So. 13.02.2022 (2 Tage)

Teilnehmer

Frauen

Seminarort

Freizeitheim Friolzheim
Nordschwarzwald
www.christusbund.de/friolzheim

Eigenanreise

Referent

Nicola Vollkommer, Reutlingen

Leitung

Team FGU (Frauen Gemeinsam Unterwegs)

Anfragen

Freizeitheim Friolzheim, Friolzheim
Tel. +49 7044 41155
 E-Mail schreiben

Preise pro Person

Doppel-/Mehrbettzimmer
80,00 € bis 105,00 €
Einzelzimmer
105,00 €
+ Seminargebühr
20,00 €
Anzahlung
keine

Leistungen

  • Bibelvorträge und themenbezogene Referate
  • weitere geistliche Angebote
  • Organisation, Programmgestaltung
  • EZ mit Waschbecken
  • DZ/MBZ teilweise mit Dusche/WC
  • Vollpension inkl. Nachmittagskaffee
 Anmelden