Weihnachtsgeschichte...

Weihnachtsgeschichte mit „Klick“

Dieses Mal beförderten uns die beiden Hauptakteure auf der Bühne per „Zeitmaschine“ in die Vergangenheit, direkt ins Geschehen im und um den Stall von Bethlehem.

So war der „Klick“ nicht nur das Schaltergeräusch der „Zeitmaschine“ sondern es machte auch in den Köpfen „klick“ als es um die Bedeutung und die Tragweite dieser Ereignisse für uns persönlich ging.

Nach Aufführung des Stücks sowie der Ansprache von Matthias Köhler ließen es sich die zahlreichen Besucher bei einem herzhaften Imbiss schmecken.

Die diesjährige Weihnachtsfeier wurde maßgeblich mitgestaltet durch die Kinder vom Kindertreff, den beiden Jungschargruppen sowie dem Teen-Bibelkreis unter der Leitung von Diana Nowak und Michaela Jauß.