• NEU
    Kirgistan

    10.06.2019 - 22.06.2019 (12 Tage)

    Kirgistan

    Erwachsene

    verfügbar flight

Natur . Abenteuer . Begegnung

Willkommen im faszinierenden Land der Kirgisen! Das bis heute teilweise noch als Bergnomaden lebende Volk liebt die Freiheit, die Natur, die Berge, seine Herden und ist das einfache Leben gewohnt. Ertragreiche Landwirtschaft, große Bazare, Handwerk und die legendäre Seidenstraße bestimmen auch heute noch das pulsierende Leben im dicht besiedelten Ferganatal. Kirgistan hat landschaftlich, kulturell und kulinarisch Wunderbares zu bieten:

Das fruchtbare Ferganatal ist umgeben von den schneebedeckten Gipfeln des westlichen Tien-Shan, eine interessante Mischung von Kultur und Natur. Die Menschen sind offen und gastfreundlich. Der zweitgrößte Bergsee der Welt, der Issikkul, liegt auf 1600 Metern und zieht schon seit langem Touristen an, hat aber gleichzeitig noch sehr wenig frequentierte Gegenden. Bishkek ist das wirtschaftliche und politische Zentrum des Landes und hat sich von seiner russischen Prägung in eine moderne Millionen-Metropole entwickelt.

Unsere Reise führt uns zunächst in den Süden, wo wir am zweiten Reisetag in der Stadt Osh ankommen und nach etwas Entspannung in das zentralasiatische Leben eintauchen. Der bunte Bazar, das runde Brot, Teehäuser und der Salomo-Berg mit seiner spirituellen Bedeutung im Volksislam geben genügend Eindrücke für die ersten Tage. Mit dem Minibus fahren wir dann nach Jalal-Abad, besuchen neben dem „Kurort“ auch Stadt- und Entwicklungsprojekte. Wir wollen Menschen begegnen, die durch ihren Glauben Salz und Licht sind. Am folgenden Tag geht es mit Minibussen weiter in ein wunderschönes Berg­dorf, um zu Fuß und auf Pferden die Natur und das Leben in den Bergen kennenzulernen. Wir übernachten in einfachen Gästezimmern von einheimischen Familien und genießen die kirgisische Küche. Die ganztägige Fahrt in den Norden des Landes führt uns entlang des Naryn-Flusses über zwei Bergpässe und eine Hochalm mit zahlreichen Jurten in die Issikkul-Region. Unterwegs gibt es die Möglichkeit einheimische Spezialitäten zu testen. Nach der anstrengenden Fahrt durch alle vier Jahreszeiten werden wir in Jurten übernachten und am folgenden Tag die Schönheit des Issikkul-Sees kennenlernen. Für zwei Tage können wir uns dort etwas erholen und bei kleineren Ausflügen bzw. Wanderungen die Gegend erkunden. Auf der Fahrt nach Bishkek werden wir neben gutem Essen auch interessante Projekte kennenlernen und bewegende Geschichten von Menschen erfahren. Bei einer Stadtbesichtigung erleben wir die Sehenswürdigkeiten und den orientalischen Bazar.

Wir suchen immer wieder Kontakt zu den Menschen vor Ort, planen auch Besuche von christlichen Initiativen und ganzheitlichen Entwicklungsprojekten. Die Reise soll neben vielen schönen und interessanten Eindrücken auch den Blick für die Menschen in Zentralasien von Gottes Wort her weiten. Von der täglichen Beschäftigung mit der Bibel erwarten wir Wegweisung und Ermutigung.

Auf Grund des Programms und den Gegebenheiten im Land sind eine gesunde Konstitution und körperliche Belastbarkeit unbedingt erforderlich!

Geplante Reiseroute: Bishkek, Osh, Jalal-Abad, Arslanbob, Issikkul (mit Jurtenübernachtung unterwegs), Bishkek.

Zeitraum

Mo. 10.06.2019 bis Sa. 22.06.2019 (12 Tage)

Teilnehmer

Erwachsene mit Flexibilität und gesunder Konstitution

Freizeitort

Kirgistan/Zentralasien

flight Flug ab Stuttgart

Referent

Thomas Oesterle, Stuttgart

Anfragen & Leitung

Thomas und Damaris Oesterle, Stuttgart
Tel. +49 711 4201686
Kontakt per E-Mail

Preise pro Person

Doppelzimmer
1.590,00 €
Einzelzimmer
1.695,00 €
Anzahlung p. P.
200,00 €

Leistungen

  • tägliche Bibelvorträge
  • weitere geistliche Angebote
  • Organisation, Programmgestaltung
  • Unfall- und Haftpflicht­versicherung
  • 7 x ÜN im EZ/DZ in Mittelklassehotels
  • 4 x ÜN in einfachen Gästezimmern bzw. Jurten
  • Halbpension
  • Eintrittsgelder & Pferdereiten laut Programm
  • Fahrten mit Minibus bzw. lokalem Taxi
  • Linienflug mit Turkish Airlines: Stuttgart – Istanbul – Bishkek – Istanbul – Stuttgart
  • Inlandsflug voraussichtlich mit Pegasus Airlines
  • Transfer

Extrakosten

  • Trinkgelder