• Friolzheim Festhalle

    17.02.2019 (1 Tag)

    Friolzheim Frauentag

    Frauen

    verfügbar | Anmeldung siehe Details

Frei-sein

Viele Menschen sind auf der Suche nach Freiheit. Keine Abhängigkeiten, Ängste und Sorgen. Der Mensch will frei und glücklich sein. Doch was macht wirklich frei? Jesus sagt uns in seinem Wort diese Freiheit zu. „Wen der Sohn frei macht, der ist wahrhaftig frei!“ Dass dieses Bibelwort auch in heutiger Zeit Gültigkeit hat und im Alltag Freude, Mut und Zuversicht schenken kann, zeigt Nicola Vollkommer anhand biblischer Geschichten und persönlicher Beispiele.

Die Vorträge von Nicola Vollkommer „Frei-sein, durch eine neue Identität“ und „Frei-sein, um die Welt zu verändern“ laden ein, mit Jesus unseren Alltag zu gestalten.

Infos & Anmeldung

Workshops am Nachmittag:

  • Das Emma-Prinzip – das kannst du für deine Ehe tun
    mit Susanne und Marcus Mockler, Paartherapeutin/Journalist
  • Gott begegnen im Alltag
    mit Mandy Mitschke, Kinderreferentin im Württembergischen Christusbund
  • „Lebe leichter“
    mit verschiedenen Lebe leichter- Coaches
  • Beschämung und Befreiung – Frauen in Benin im Spannungsfeld von Kultur und Evangelium
    mit Ulrike Heyder, DMG
  • Was vom Leben übrig bleibt... Arbeit mit Frauen in Not
    mit Wilbirg Rossrucker, Hoffnungshaus Stuttgart
  • Christsein heute: Jesusnachfolge – weltweit, im Alltag und trotz Verfolgung
    mit Elisabeth Müller, HMK e.V. - Hilfe für verfolgte Christen
  • Ideen- und Informationsbörse

Zeitraum

So. 17.02.2019 | 09:30 bis ca. 16:00 Uhr

Teilnehmer

Frauen

Freizeitort

Festhalle Friolzheim
Eichenstraße 26 | 71292 Friolzheim
Anfahrt zur Festhalle

directions_car Eigenanreise

Referent

Nicola Vollkommer, Reutlingen

Leitung

Team FGU (Frauen Gemeinsam Unterwegs)

Anfragen

Freizeitheim Friolzheim, Friolzheim
Tel. +49 7044 41155
Kontakt per E-Mail

Preise

Spende erbeten